Rathaus

Einrichtungen

Kindertagesstätte St. Elisabeth

In der katholischen Einrichtung dreht sich alles um Kinder. Sowohl die Räume, als auch das pädagogische Handeln sind ganz auf ihre Bedürfnisse abgestimmt. Kinder von 0 bis zum Schuleintritt werden hier betreut und können spielerisch lernen.

Die Kindertagesstätte St. Elisabeth besteht aus der 2 Kinderkrippegruppen, 3 Kindergartengruppen und einer Kleinkindgruppe. In der Kinderkrippe besuchen jeweils 12 altersgemischte Kinder bis zu 3 Jahren eine Gruppe, im Kindergarten gehören ca. 25 altersgemischte Kinder ab 3 Jahren einer Gruppe an. Erzieherinnen und Kinderpflegerinnen fördern, bilden und betreuen die Kinder.

Katholische Kindertagesstätte St. Elisabeth
Vorstadt 33
91344 Waischenfeld

09202/9708790 oder 09202/1475

Kindertagesstätte Gebäude

Grundschule

Zur Zeit besuchen 92 Schüler die Grundschule in Waischenfeld.

Die Schüler der Jahrgangsstufen 1 bis 4 kommen aus dem Gebiet der Stadt Waischenfeld.

Rektorin: Margit Bojanowski

Schulprofil: Mittagsbetreuung, SVE

Kontakt:
Grundschule Waischenfeld
Bischof-Nausea-Platz 4
91344 Waischenfeld

09202/95210

09202/95211

Grundschulgebäude

Bischof-Nausea-Bücherei

Bischof-Nausea-Platz 1
91344 Waischenfeld

Seit dem Jahr 1983 gibt es in Waischenfeld die nach dem berühmten Sohn der Stadt benannte Bücherei. Sie ist im 1. Stock des Pfarrheimes untergebracht und bietet ihren Lesern eine breite Angebotspalette: Derzeit warten rund

  • 2 500 Bücher,
  • 20 Tonies
  • 20 Hörbücher
  • 70 Spiele darauf,

möglichst häufig unter die Leute zu kommen.

Die Mitarbeiterinnen der Bücherei versuchen, bei den jährlichen Neuanschaffungen den vorhandenen Bestand so zu erweitern, dass möglichst viele Interessen angesprochen werden. Natürlich wird dabei besonders an die „Leseratten” unter den Kindern gedacht, die trotz des Fernsehers oder Computers in ihren Zimmern immer wieder gerne zu einem Buch greifen, weil man dabei so wundervolle „Phantasiereisen” unternehmen kann. Vom Bilderbuch für die ganz Kleinen über Bücher für das erste Lesealter bis hin zu spannenden Jugendbüchern hat die Bischof – Nausea – Bücherei einiges zu bieten!

Und wer seinen Wissensdurst stillen will, kann in Sachbüchern der verschiedensten Fachgebiete schmökern.

Selbstverständlich ist auch für den erwachsenen Leser das Angebot vielfältig:

Die Bücher der „Bestsellerlisten” sind genauso vertreten wie wunderschöne Bildbände, Garten- oder Reiseliteratur, die man zwar gerne anschaut oder liest, aber wegen des oft sehr hohen Preises nicht selber kaufen möchte.

Es gibt tatsächlich ein paar Leserinnen, die im Laufe der Zeit (fast) alle Romane ausgeliehen haben!

Die Ausleihe ist ganz einfach:

Man bezahlt 1x im Jahr eine geringe Gebühr von 5 € und kann dann donnerstags von 17.00Uhr – 19.00 Uhr in die Bücherei kommen.

Bücherei

Curavivum Haus St. Anna

Betreutes Wohnen, Tagespflege, Verhinderungspflege in Waischenfeld

Vorstadt 44
91344 Waischenfeld

09202/9709630