Aktuelles

Vorsorge für den Energienotfall in der Stadt Waischenfeld

08.11.22

Aufgrund der aktuell politischen Spannungslage und der anhaltenden Energiekrise werden auch in der Stadt Waischenfeld Vorkehrungen für den Energienotfall getroffen.

Bei über mehrere Stunden und Tage anhaltenden Stromausfällen und anderen Notfallsituationen wurde als zentrale Anlaufstelle und Katastrophenschutzzentrum das

Gebäude des Malteser Hilfsdienstes
Bischof-Nausea-Platz 3

festgelegt. Hier finden Sie im Ernstfall Hilfe und Informationen zum weiteren Vorgehen.

Weiteres Informationsmaterial und Empfehlungen für den Notfall finden Sie unter folgenden Links, die Sie auch auf unserer Homepage www.waischenfeld.de unter Aktuelles finden:

Warn-App NINA:
https://www.bbk.bund.de/DE/Warnung-Vorsorge/Warn-App-NINA/warn-app-nina_node.html

https://www.stromausfall-wm-sog.de

https://www.schritt-fuer-schritt-krisenfit.de/downloads-und-links/

Bundesamt für Bevölkerungsschutz und Katastrophenhilfe (BBK):
https://www.bbk.bund.de/

BBK Notfallvorsorge:
https://www.bbk.bund.de/DE/Warnung-Vorsorge/Vorsorge/Ratgeber-Checkliste/ratgeber-checkliste_node.html

Stromausfall:
https://www.bbk.bund.de/DE/Warnung-Vorsorge/Tipps-Notsituationen/Stromausfall/stromausfall_node.html

„Blackout-Wissen“:
https://www.bbk.bund.de/DE/Themen/Kritische-Infrastrukturen/KRITIS-Gefahrenlagen/Stromausfall/stromausfall_node.html