Sperrung St 2191 Rabeneck - Doos

Das Staatliche Bauamt Bayreuth beginnt mit den Arbeiten für den Geh- und Radweg zwischen Waischenfeld und Doos am 11.06.2018. Dies hat eine Einengung der Fahrbahn der St 2191 zur Folge.

Ab August wird dann die Staatsstraße 2191 im Bereich zwischen Rabeneck und Doos voll gesperrt. Um den Radweg anlegen zu können, werden im Zuge der Vollsperrung wasserbauliche Eingriffe in der Wiesent durchgeführt. Die Vollsperrung wird bis Ende September aufrechterhalten.

Die Arbeiten an dem Geh- und Radweg werden im Jahr 2018 andauern und im Jahr 2019 abgeschlossen.